Ich möchte sehr viele Kunden einem Projekt zuweisen. Wie geht das?

geschlossen mit Kommentar: Frage wurde beantwortet.
226 Aufrufe Gefragt 19, Aug 2014 in Projektmanagement & Zeiterfassung von Pries.Thekla
geschlossen 5, Nov 2014 von bjoern.weiler

2 Antworten

 
Beste Antwort

Hallo Pries.Thekla,

zunächst eine Frage: Wie viele Kunden möchten Sie einem Projekt hinzufügen? Für eine überschaubare Anzahl habe ich im Anschluss einen Workflow für Sie vorbereitet. Ein Automatismus für viele Adressen ist mir nicht bekannt.

Hier nun der Workflow, wie Sie einem Projekt generell einen zusätzlichen Kunden hinzufügen können.

 

IN DEN DESIGN-MODUS WECHSELN

Wechseln Sie zunächst in den Design-Modus über die Menüleiste unter „Ablage/Design-Modus“.

 

NEUES DATENBANKFELD ANLEGEN

  1. Doppelklicken Sie auf den Button „Projekte“ in der Rubrik „Eingabeformulare“.
  2. Das Fenster „Liste Einrichten“ öffnet sich.
  3. Im 2. Schritt klicken Sie auf den Button „Felder einstellen“.
  4. Wählen Sie im Fenster „Felder bearbeiten“ die Liste „Projekte“.
  5. Mit einem Klick auf den „+“ Button fügen Sie ein neues Feld hinzu.
  6. Geben Sie dem neuen Feld einen eindeutigen Namen.
  7. Wählen Sie unter Datentyp „Verknüpfung“ und
  8. unter Verknüpfung zu „Adressen“.
  9. Mit einem Klick auf den Button „Sichern“ bestätigen Sie Ihre Eingaben.

Klicken Sie sich weiter durch den Assistenten „Liste einrichten“. Im 8. Schritt übernehmen Sie die Einstellungen mit einem Klick auf den Button „Übernehmen“.

 

NEUES POPUPFELD ANLEGEN

Öffnen Sie zunächst das Eingabeformular „Projekte“ mit einem Doppelklick. Alternativ zum folgenden Workflow können Sie auch einfach das bestehende Eingabefeld mit Copy & Paste hinzufügen. Hierbei werden die wichtigsten Eigenschaften übernommen.

  1. Mit einem Klick auf den „+“ Button fügen Sie ein neues Popup-Feld hinzu. Dies wird immer am unteren Ende der Eingabemaske positioniert. Per drag and drop können Sie es an die gewünschte Stelle platzieren.
  2. Vergeben Sie für das Feld einen eindeutigen Namen.
  3. Verknüpfen Sie das Eingabefeld mit dem gerade angelegten Datenbank-Feld.
  4. Mit einem Klick auf den Button „Wert: Einstellen“ können Sie dann die Verküpfung festlegen.
  5. Wählen Sie „Verknüpfung“.
  6. Öffnen Sie die Verknüpfungs-Einstellungen mit einem Klick auf den Button „Verknüpfung einstellen“.
  7. Verknüpfen Sie im ersten Schritt die Adress-Liste mit dem neuen Eingabe-Feld.
  8. Klicken Sie bis zu 8. Schritt und bestätigen Sie Ihre Änderungen mit einem Klick auf den Button „Übernehmen“.
  9. Sichern Sie die Einstellungen im Popup-Einstellungen-Fenster.
  10. Sichren Sie das Eingabeformular. 

 

ERGEBNIS

  1. Im Ergebnis können Sie dem Projekt nun einen zusätzlichen Kunden hinzufügen.
  2. Die Adress-Historie des jeweiligen Kunden zeigt nun automatisch die entsprechende Verknüpfung an.

 

HINWEIS

Der Workflow mach natürlich nur bei einer überschaubaren Anzahl von zusätzlichen Adressen Sinn. Das Eingabeformular wird bei vielen zusätzliche Adressen schnell unübersichtlich. Auch sollten Sie beachten, dass bei der Fakturierung ausschließlich der erste Kunde beachtet wird.

Viele Grüße aus Aachen 

Ihr Revolver-Team

Beantwortet 19, Aug 2014 von bjoern.weiler
Bearbeitet 5, Nov 2014 von bjoern.weiler

Hallo Frau Pries,

ich zitiere hier mal Ihre Antwort-Mail:

Hallo Herr Weiler,
 
bei mir klappt das leider nicht, wenn ich im 2. Schritt „Felder einstellen“ anklicke, kriege ich folgende Fehlermeldung:
 
„Felder können nicht am Client bearbeitet werden“
 
????
 
Gibt es da nen Trick?
 
Gruß Thekla Pries
Die von mir beschriebenen Änderungen müssen in der Datenbank auf dem Server-Rechner durchgeführt werden. Idealerweise legen Sie hierfür eine Testumgebung an und übertragen dann die Anpassungen auf den Server.
 
HINWEIS
 
Erstellen Sie vor Änderungen am Design-Modus immer erst eine Datensicherung. Bzw. testen Sie Ihre Änderungen erst in Ihrer Test-Umgebung, bevor Sie sie auf dem Server einspielen. Durch unsachgemäße Bedienung kann es zu unwiederbringlichen Datenverlusten kommen.
 
Sollten Sie Schwierigkeiten bei der Anpassung haben, steht Ihnen unser Telefonsupport auch sehr gerne zur Verfügung.
 
Viele Grüße aus Aachen
 
Ihr Revolver-Team
Beantwortet 21, Aug 2014 von bjoern.weiler
Bearbeitet 21, Aug 2014 von bjoern.weiler
...