Externer Server Zugriff seit Yosemite 10.10.2 nicht mehr möglich

Seit dem Update auf seit Yosemite 10.10.2 ist der externe Zugriff auf unseren Revolver Server nicht mehr möglich.

  • Port 7755 ist nach wie vor freigegeben
  • Firewalls an Server-Mac und Client-Mac sind deaktiviert
  • Revolver Client gibt keine Fehlermeldung. Nur die Nachricht "Verbinden...."

Revovler Office Version: 8.4.11 (2348)
Revolver Server Monitor Version: 8.4.11r3 (209)

 

 

552 Aufrufe Gefragt 9, Feb 2015 in Netzwerk von Paul
erneut geöffnet 27, Mär 2015 von bjoern.weiler

4 Antworten

 
Beste Antwort

Und nun nochmal Final für alle, 

es gab mit dem Update auf 10.10.2 ein Problem mit der Konfiguration des iVPN, welches auch Probleme bereitete. Das wurde vom Mac(?)-Support behoben und in diesem Zusammenhang funktionierte Revolver auch wieder. Vielen Dank Paul, für die weitere Rückmeldung.

Uns liegt nun auch die Lösung vor, sodass Kunden mit gleicher Problemsituation von uns die gleichen Informationen erhalten können.

Viele Grüße
 
Kevin Ressel
Revolver Team
 
Telefon: 0241-510 340
 
Revolver Software GmbH, Aachen
HRB 12639 - GF Paul Gaspar
Beantwortet 25, Feb 2015 von kevin.ressel
ausgewählt 25, Feb 2015 von bjoern.weiler

Hallo Paul,

bitte geben Sie Ihre(n) Freischaltcode(s) erneut ein. Es kann sein, dass die Lizenzdatei durch das Sicherheits-Update auf OSX 10.10.2 verloren gegangen ist.

Weitere Möglichkeiten, den Fehler einzugrenzen, finden Sie im Handbuch unter → Anmeldung ist nicht möglich.

Sollten diese Maßnahmen nicht zum Erfolg führen, kann ich Ihnen, aus der Ferne nur einen Anruf beim Telefon-Support empfehlen.

Viele Grüße aus Aachen

Ihr Revolver-Team

Beantwortet 9, Feb 2015 von bjoern.weiler

Anmeldungen aus dem lokalen Netzwerk sind möglich. Daher denke ich nicht, dass es ein Lizenz Problem ist. Ich werde dies aber trotzdem gerne testen.
 

Verwenden Sie das richtige Passwort und den richtigen Benutzernamen?
Ja. Anmeldung aus den Lokalen Netzwerk sind Möglich.
Läuft auf dem Client die gleiche Version wie auf dem Server?
Ja. 
 
Haben Sie die Anmeldung mehr als 4 mal versucht?
Nein. Anmeldung aus den Lokalen Netzwerk sind Möglich.
 
Ist der Rechner, auf dem Revolver als Server installiert ist, eingeschalten und hochgefahren?
Ja
Ist ein Benutzer am Server-Rechner angemeldet?
Ja
Ist der Revolver Server-Monitor gestartet und aktiv?
Ja
Ist die Revolver Datenbank (Server aktiv) in Betrieb?
Ja
Wurde der Server-Rechner neu gestartet? 
Ja
 
 
Beantwortet 10, Feb 2015 von Paul

Hier das vorläufige Ergebnis des Supporttermins,

der Revolverserver nimmt Anfragen aus dem LAN an. Auch auf dem Port der für die externe Kommunikation vorgesehen ist. Dort arbeitet das System fehlerfrei.

Im Test ist sowohl die öffentliche IP, sowie die dynamische URL erreichbar gewesen. Lediglich die Annahme von externen Anfragen hat nicht geklappt. 

Da aber auf der Revolverseite alles richtig funktioniert und weitere Konfigurationen seit dem Update dort auch nur begrenzt nutzbar sind, sieht bis auf weiteres alles nach einem Problem mit dem neuen MacOS und Netzwerkanfragen aus.

Viele Grüße
 
Kevin Ressel
Revolver Team
 
Telefon: 0241-510 340
 
Revolver Software GmbH, Aachen
HRB 12639 - GF Paul Gaspar
Beantwortet 24, Feb 2015 von kevin.ressel

Ähnliche Fragen

...