Bug: Zeile aus versehen eingerückt, danach Einheit Menge leer!

Hallo!

ich bin einem gravierenden Bug zum Opfer gefallen!

Wenn man in einem Projekt oder Angebot eine Zeile auf der viele Stunden geplant sind, aus versehen einrückt und dann wieder ausrückt, sind danach die Stunden 0. Wenn man das nicht merkt und das Angebot ausdruckt und raus schickt hat man ein fettes Problem!!! :-(

Viele Grüße
Tristan
geschlossen mit Kommentar: Antwort gegeben.
79 Aufrufe Gefragt 12, Mär 2015 in Projektmanagement & Zeiterfassung von tristan
geschlossen 18, Mär 2015 von stefan.peters

4 Antworten

 
Beste Antwort
Hallo Tristan,

ich kann den von Ihnen beschriebenen Bug mit der aktuellen Version nicht nachvollziehen. Bitte laden Sie hier einen Screenshot mit dem vermeintlichen Bug hoch. Versuchen Sie Ihr Vorgehen so genau wie möglich zu beschreiben. Ich würde den Bug, sollte er sich bestätigen, in unseren Bugtracker eingeben.

Vielleicht eine Erklärung zu den Einrückungen: Wenn Sie zwei Positionen in der Liste angelegt haben und den unteren Posten einrücken, wird der Obere automatisch zum übergeordneten Posten und verliert damit alle vorher eingegebenen Daten. Das liegt daran, dass dieser übergeordnete Posten als Zusammenfassung für alle darunter liegenden eine Positionssumme bildet.

Viele Grüße aus Aachen

Ihr Revolver-Team
Beantwortet 12, Mär 2015 von bjoern.weiler
Bearbeitet 21, Dez 2015 von bjoern.weiler

Hallo Tristan,

nachdem ich Ihre Beschreibung auch in verschiedenen Versionen auf verschiedenen Betriebssystemen getestet habe, komme ich nur auf das von Herrn Weiler beschriebene Verhalten. 

Und wie dieser ja bereits erläutert handelt es sich hierbei nicht um einen Bug sondern um eine Funktion. Ansonsten hätte das Einrücken hier ja keinen weiteren Effekt und damit keinen Sinn.

Viele Grüße
 
Kevin Ressel
Revolver Team
 
Telefon: 0241-510 340
 
Revolver Software GmbH, Aachen
HRB 12639 - GF Paul Gaspar
Beantwortet 13, Mär 2015 von kevin.ressel
Genau, dann konnten Sie den "Bug" ja perfekt nachvollziehen! Der übergeordnete Posten verliert alle eingegebenen Daten. Und wenn ich den darunter wieder ausrücke, sind die Daten immer noch weg. Praktisch wäre es, wenn die Daten nicht gelöscht würden, sondern einfach nur ausgeblendet werden. Sobald er dann wieder zu einem normalen Posten wird, ist wieder alles da. Mir passiert es z.b. häufiger, dass ich ein paar mal hin und her rücken muss, bis alles so ist wie ich es haben möchte. Und dabei muss ich immer aufpassen, dass ja nichts gelöscht wirde.

Viele Grüße!
Beantwortet 18, Mär 2015 von tristan

Hallo Tristan,

bitte arbeiten Sie an dieser Stelle einfach vorsichtig mit Ihren Positionen.

TIPP:

Wenn Sie eine Einrückung in der Positions-Liste vornehmen, generieren Sie doch bitte vorher eine neue leere Position. Diese können Sie dann per Drag & Drop über die Positionen verschieben, die Sie einrücken wollen. Dann können keine Daten verloren gehen.

Viele Grüße aus Aachen

Ihr Revolver-Team

Beantwortet 18, Mär 2015 von bjoern.weiler
Bearbeitet 18, Mär 2015 von bjoern.weiler
...