Warum beendet sich Revolver Client unter Yosemite??

Seit dem ich ein MacBook Pro (2015)  mit Yosemite 10.10.2 einsetze, beendet sich Revolver Client (8.4.11) immer nach rel. kurzen Arbeitspausen (ca. 15min), so dass er neu gestartet werden muss. Extrem nervig! Habe bereits den Ruhezustand deaktiviert, ohne Effekt. Das Phänomen ist neu und war unter dem vorigen OS fremd. Wir verwenden Revolver Server Monitor 8.4.11r3.

Danke für eine Lösung!!

 

geschlossen mit Kommentar: Das Problem konnte gelöst werden.
85 Aufrufe Gefragt 28, Mai 2015 in Einstieg von Jan.Hopmann
geschlossen 8, Jun 2015 von bjoern.weiler

7 Antworten

 
Beste Antwort
Hallo Herr Ressel,

das Abschalten des Bildschirmschoners hat tats. geholfen, außerdem habe ich nachfolgenden (älteren) Tipp angewandt, mit dem das MacOS wohl das regelmäßige Verbinden zu Lan-Volumes einstellt:

http://osxdaily.com/2013/11/24/slow-open-save-dialog-problem-mac-os-x/

Kann sein, dass damit auch andere Netzwerkprobleme, die man hier an verschiedenen Stellen gelesen hat, gelöst werden können. Ich werde unsere jüngste Störung jedenfalls mal genauer beobachten.
 

Beste Grüße,

Jan Hopmann
Beantwortet 1, Jun 2015 von Jan.Hopmann
ausgewählt 8, Jun 2015 von Jan.Hopmann

Hallo Herr Hopmann,

haben Sie noch andere Clients mit dem OS und Revolver im Einsatz? Ist das bei denen überall der Fall?

Klassischer Weise sind Bildschirmschoner, Festplattenruhemodus oder das deaktivieren der Netzwerkkarten für solch ein Verhalten verantwortlich. Können Sie bitte prüfen, ob diese Einstellungen bei Ihnen aktiv sind und wie diese konfiguriert sind.

Viele Grüße
 
Kevin Ressel
Revolver Team
 
Telefon: 0241-510 340
 
Revolver Software GmbH, Aachen
HRB 12639 - GF Paul Gaspar
Beantwortet 29, Mai 2015 von kevin.ressel
Hallo Herr Ressel,

danke für Ihre Antwort. Ja, wir haben noch weitere Clients unter diesem OS mit dem selben Effekt im Einsatz. An den Ruhemodus hatte ich auch schon gedacht, leider sind da die Einstellungsmöglichkeiten inzwischen begrenzt worden (Ruhemodus nicht mehr komplett abschaltbar). Ich versuche noch etwas mit dem Bildschirmschoner und melde mich kommende Woche nochmal zurück!

Bis dahin viele Grüße,

Jan Hopmann
Beantwortet 29, Mai 2015 von Jan.Hopmann

Hallo Herr Hopmann,

danke für die Rückmeldung.

Es muss hier etwas in den Einstellungen sein, da ich selbst auch auf der 10.10.2 mit Revolver 8.4.11 arbeite. 

 Viele Grüße

 
Kevin Ressel
Revolver Team
 
Telefon: 0241-510 340
 
Revolver Software GmbH, Aachen
HRB 12639 - GF Paul Gaspar
Beantwortet 29, Mai 2015 von kevin.ressel

Hallo Herr Hopmann,

danke für die Rückmeldung und gut zu hören, dass es nun bei Ihnen läuft. Ich werde ihre Informationen in diesem Hinblick noch weiter prüfen.

Viele Grüße
 
Kevin Ressel
Revolver Team
 
Telefon: 0241-510 340
 
Revolver Software GmbH, Aachen
HRB 12639 - GF Paul Gaspar
Beantwortet 2, Jun 2015 von kevin.ressel
Hallo Herr Ressel,

kurze Ergänzung: inzwischen habe ich den Bildschirmschoner wieder aktiviert und Revolver bleibt stabil. Das zitierte Script scheint also entscheidend zu wirken!

Beste Grüße,

Jan Hopmann
Beantwortet 2, Jun 2015 von Jan.Hopmann
Hallo Herr Hopmann,

vielen Dank für die Rückmeldung.

Viele Grüße aus Aachen

Ihr Revolver-Team
Beantwortet 8, Jun 2015 von bjoern.weiler

Ähnliche Fragen

1 Antwort
2 Antworten
5 Antworten
428 Aufrufe Gefragt 19, Okt 2014 in Einstieg von Neun
...