Datensicherung mit Zeiterfassung

Hallo, mir ist aufgefallen das meine manuell erstellte Datensicherung die Zeiterfassungseinträge nicht übernimmt. Muss hier etwas eingestellt werden?
71 Aufrufe Gefragt 17, Mai 2018 in Datenbank & Datensicherung von AndreasM

3 Antworten

 
Beste Antwort

Hallo AndreasM,

melden Sie sich dazu bitte im Telefonsupport.

Viele Grüße
 
Kevin Ressel
Revolver Team
 
Telefon: 0241-510 340
 
Revolver Software GmbH, Aachen
HRB 12639 - GF Paul Gaspar
Beantwortet 29, Mai 2018 von kevin.ressel
ausgewählt 29, Mai 2018 von AndreasM

Hallo AndreasM,

nein, es sind bei uns alle Backups immer Vollbackups. Da Sie es so betonen, sind denn in den automatischen Datensicherungen die Zeiterfassungen enthalten?

Welche Version von Revolver setzen Sie ein?

Viele Grüße
 
Kevin Ressel
Revolver Team
 
Telefon: 0241-510 340
 
Revolver Software GmbH, Aachen
HRB 12639 - GF Paul Gaspar
Beantwortet 22, Mai 2018 von kevin.ressel
Danke für die Antwort. Ich mache es mal etwas ausführlicher:

Ich habe meine Datenerfassung immer auf einem iMac gemacht. Da ich zZt viel unterwegs bin, habe ich Revolver auf mein Macbook frisch installiert und dort die Datensicherung vom iMac über "Datensicherung wiederherstellen" importiert. Dabei wurde die Zeiterfassung nicht mit übernommen.

Weder die automatische noch manuelle Sicherung überträgt die Zeiterfassung.

Ich verwende auf beiden Rechnern das aktuelle Revolver Solo 8.8 (4131).
Beantwortet 22, Mai 2018 von AndreasM
...