Datenbank kann nicht geöffnet werden // Mojave 10.14

Hallo,

seit heute kann ich Revolver nicht mehr öffnen. Dabei wurden keine Pfade verändert oder ähnliches.

Beim Start kommt die Anzeige, dass die Datenbank nicht geöffnet werden kann. Danach der Hinweis es nochmal zu versuchen oder sich an den Support zu wenden. Ich habe leider keinerlei Möglichkeit in dei Einstellungen zu kommen, den freischaltcode zu deaktivieren (für komplette Neuinstallation) oder ähnliches, da Revolver sofort abbricht und schließt.

Was ist zu tun? Ich muss dringend an meine Daten kommen ... Betriebssystem ist Mojave 10.14, Release ist Revolver Solo 8.8.1 RC4.

MfG
Armin Böttigheimer
geschlossen mit Kommentar: Lösung gefunden
123 Aufrufe Gefragt 17, Okt 2018 in Datenbank & Datensicherung von Armin Böttigheimer
geschlossen 22, Okt 2018 von kevin.ressel

Eine Antwort

 
Beste Antwort
Lösung selbst gefunden nach vielem Ausprobieren ...

iCloud Speicherung war das Problem! Hier gibt es die Lösung: https://forum.revolver.info/?qa=6790/revolver-solo-startet-nicht-mehr
Beantwortet 17, Okt 2018 von Armin Böttigheimer
ausgewählt 22, Okt 2018 von kevin.ressel
...