Diese Datenbank entält mehrere Benutzer

Hallo,

aus einem unerklärlichem Grund sind alle Einträge in Revolver Solo verschwunden. Die letzten Backups haben auch 0 kB - also keine Einträge - .

Nach dem kopieren der Datenbank aus einer zuletzt funktionierenden Backup kommt die Meldung:

"Diese Datenbank enthält mehrere Benutzer und kann deshalb mit Revolver Solo nicht gestartet werden"

Nach der Installation von Revolver Office sehe ich unter Einstellungen->Benutzer zwei gleiche Benutzer. Wenn ich den einen verändere, ändert sich der andere auch mit. Wenn ich einen löschen möchte, kommt eine Meldung, dass mindestens ein Benuter vorhanden sein muss. Leider kann ich auch keinen neuen Benutzer erstellen um den alten zu löschen, da ich max. 1000 Eintröge machen kann und die Lizens von Solo nicht übernommen wird.

Ich sehe alle Einträge in Office, Solo lässt sich aber aus dem besagten Grund nicht öffnen.

Nach paar Stunden probieren gebe ich es nun auf...

Kennt jemand dieses Problem?
29 Aufrufe Gefragt 24 Jun in Installation von webprovide

Eine Antwort

Hallo webprovide,

sie müssen wahrscheinlich eine funktionierende Datensicherung einspielen?

Alternativ können wir auch im Telefon Support mit TeamViewer eine DB Analyse vornehmen.

Viele Grüße aus der Karlstadt Aachen

Thorsten Hill

Revolver Team  

Beantwortet 26 Jun von thorsten.hill
...