Client bleibt im Demomodus, obwohl Server Freischaltcode akzeptiert

Ich habe heute auf einem neuen Mac einen 8.8.3 Server installiert und die alte Datenbank portiert. Der Monitor läuft und zeigt alles richtig an, auch die neuen Freischaltcodes. Der Client (Mac) wurde ebenfalls neue installiert und kann auf die Datenbak zugreifen, behauptet allerdings jetzt in der Zeitverwaltung, dass es sich um einen Demomodus handelt und kann deshalb keine Einträge speichern. Ein entfernen der Freischaltcodes und neu eingeben am Server zeigt keinen Erfolg, Server runter und hochfahren auch nicht.

Was könnte ich noch probieren? Jemand eine Idee?

Danke im Voraus!

Melanie Kappel-Kleinert
15 Aufrufe Gefragt 8 Okt in Projektmanagement & Zeiterfassung von Melanie.Kappel

Eine Antwort

 
Beste Antwort
Bin selber drauf gekommen :-)

Ich hatte nur den neuen Freischaltcode eingetragen, aber durch die Neuinstallation auf einem anderen Server waren natürlich auch die Freischaltcodes der Vollversion nicht mehr drin, die haben einfach gefehlt. Nachdem ich nun auch den Freischaltcode der ersten Installation und aller jemals dazugebuchten Vollversionen eingetragen habe, geht es jetzt bei allen Clients.

Hat sich also erledigt.
Beantwortet vor 6 Tagen von Melanie.Kappel
ausgewählt vor 6 Tagen von thorsten.hill
...