Kleine „Bugs“ in R8.9 RC2

Guten Abend liebes Revolver-Team,

der FEFE für „Arme“ hat nix zu tun am Samstag Nachmittag, also mal schnell, nachdem mit Freude entdeckt, den RC2 von R8.9 installiert aufm MAC Catalina Einplatz mit Server und Client (V. vom 02.01.20).

Leider gibts da Kleinigkeiten ... sicher leicht zu fixen, wenn bekannt.

Der Login zickt rum.

1. Beim Login gibts eine Fehlermeldung, die nicht State of the Art ist. WTH ist „LOCERR:serv.data.unkn“? Als Nicht-Coder dechiffriere ich „Logindaten unbekannt". Da wäre auch so OK, nur sind diese richtig. Die Zickerei lässt sich reproduzieren – bei der zweiten Eingabe des identischen PW (3x getestet) wird dieses akzptiert.

2. Der zweite Fehler ist leider etwas schwieriger zu reproduzieren. Jedenfalls sind die Zeiten, die ich heute protokolliert haben, nach dem LogOut wech oder die Felder fürs Datum sind leer oder aber ... eigentlich wollte ich mich nun aufs Sofa werfen, darum ... fehlt mir die Zeit das jetzt minutiös nachzuvollziehen. Da muss für heute ein Screeshot genügen.

Vielleicht ist die RC3 am Freitag nicht mehr fertig geworden und am Montag oder die Tage wird das alles bereits gelöst ...

Alles gut ansonsten. Bin sehr froh, das die Sachen bei Revolver immer nur Kleinigkeiten darstellen. Aber die Infos helfen Euch vielleicht.

Beste Grüße

Möchtegern-Fefe ;)
48 Aufrufe Gefragt 11 Jan in Einstieg von AnzeigenSpezialist

Eine Antwort

 
Beste Antwort

Hallo Fefe ;-)

Vielen Dank für die Infos.

zu Punkt 1: Richtig.

serv.data.unkn = Benutzer oder Passwort unbekannt.

Findet man in der Übersetzungsdatei LocalizeFile.txt.

LOCERR wird immer dann angezeigt, wenn die Übersetzung von einem Rserverprozess (warum auch immer) nicht geklappt hat. Eventuell hatte der Prozess auch noch ein anderes Problem, weshalb die Anmeldung dann auch fehlschlug. Jeder Anmedeversuch startet allerdings einen neuen Prozess, womit sich das Problem dann behebt. 

Eine weitere Möglichkeit ist uns bekanntes Tastaturproblem: https://support.apple.com/de-de/keyboard-service-program-for-mac-notebooks

Punkt 2 sollte nicht passieren. Wenn Sie das reproduzieren können würde ich mich über weitere Infos freuen.

Sollte diese Punkte jedoch auch mit der nächste Woche erscheinenden RC3 auftreten, bitte beim Support melden.

Gruß, Stefan Peters

Beantwortet 15 Jan von stefan.peters
ausgewählt 16 Jan von AnzeigenSpezialist
...