Revolver Solo nach wie vor ohne Passwort Schutz bei Anmeldung

In Version 8.9 ist es bei Revolver Solo nach wie vor nicht möglich, den Programmaufruf per Passwort abzusichern.

Dieses Feature wurde mehrfach für 8.8 versprochen.

So wirklich schwierig kann es ja nicht sein, das einzubauen, zumal es in der Office Version ja seit zig Versionen funktioniert.

Wie ist denn hier der Status? Oder gibt es weiter nur Versprechungen, die nicht eingehalten werden?

Und: Erstaunlicherweise werden weitere Kommentare von Revolver immer wieder gelöscht, da unangenehme Nachfragen offenbar nicht gewollt sind.
Denn die Antwort, "Revolver hat nichts versprochen" ist schlichtweg falsch, denn es finden sich hier im Forum mehrfach Versprechen von Revolver Mitarbeitern für frühere Versionen. Wieso dies nun versucht wird unter den Tisch zu Kehren durch Löschen von Kommentaren anstatt dazu zu stehen, dass man die Versprechen nicht eingehalten hat, ist alles andere als ein guter Stil.
21 Aufrufe Gefragt 31 Jan in Einstieg von owbln
Bearbeitet 2 Feb von owbln

2 Antworten

 
Beste Antwort

Hallo, es ist soweit.

Danke für den Reminder.

Beantwortet 13 Feb von stefan.peters
ausgewählt 13 Feb von owbln
Hallo owbln,

Revolver hat nichts versprochen.

Die Entwickler sind aber informiert. Sobald es dazu eine Lösung gibt, werden wir diese in die aktuelle Revolver Version 8.9 einbauen.

Viele Grüße

Thorsten Hill
(Revolver Team)
Beantwortet 31 Jan von thorsten.hill
...