Update OS SIERRA auf CATALINA = Revolver Office 8.6 > 8.8.3 > 8.11.0 > 8.12

Hallo beisammen,

ich nutze die freien Tage um mein System und alle Programme upzudaten und bräuchte dabei etwas Hilfe. Ich arbeite mit OS Sierra und Revolver Office 8.6.0 (gekaufte Version, kein Abo)

Ich habe gelesen, dass man zuerst ein Update auf Revolver 8.8.3 durchführen soll, danach auf 8.11.0 updaten und danach erst das Update auf 8.12 vornehmen kann, bevor man dann Catalina installiert. Meine Frage wäre jetzt, ob ich nun diese Zwischenversionen auch kaufen muss oder ob ich hier die Demoversion runterladen kann und danach dann nur die 8.12 kaufe? Ich habe aktuell eine Einzellizenz also kein Abo. Auf die Version 8.8.3 konnte ich schon updaten und mit meiner Datenbank hat auch alles gut geklappt. Allerdings nur als Demoversion. Wie gehts jetzt weiter?

Ich wäre froh, wenn mir da jemand kurzfristig helfen könnte :) Vielen lieben Dank schonmal!

Ramona
81 Aufrufe Gefragt 29, Dez 2020 in Installation von DENKdifferent
Bearbeitet 29, Dez 2020 von DENKdifferent

5 Antworten

 
Beste Antwort

Hallo DENKdifferent,

die neue Lizenz erhalten Sie am 4. Januar. Gerne helfe ich Ihnen dann bei der Einrichtung. 

Ich melde mich dann am Montag.

Guten Rutsch und viele Grüße aus der Karlstadt Aachen

Thorsten Hill
Revolver Team

 

Beantwortet 30, Dez 2020 von thorsten.hill
ausgewählt 26 Jan von stefan.peters

Hallo DENKdifferent,

sie benötigen für die Revolver Version 8.8.3 schon eine neue Lizenz. Die neue Lizenz gilt dann für die nächsten zwei Jahre:

https://secure.revolver.info/store/buy.php 

Optinal, führen Sie nach Anleitung ein Update auf 8.11, danach auf 8.12 durch:

https://hilfe.revolver.info/article/04vhswogbt-upgrade-auf-8-9-one-solo

Gerne hilft Ihnen auch der Telefon Support ab dem 4. Januar weiter.

Viele Grüße aus der Karlstadt Aachen

Thorsten Hill
Revolver Team

 

Beantwortet 29, Dez 2020 von thorsten.hill
Hallo Herr @thorsten.hill

 

vielen Dank für Ihre Antwort. Leider habe ich mittlerweile schon ein Update auf 8.11. im Demomodus durchgeführt und danach ein Revolver-Update gekauft https://secure.revolver.info/store/buy.php
und warte auf den Freischaltcode. Ich hoffe, das war korrekt so? Ich habe ja kein Abo und nutze Revolver Office.

Sobald ich dann den Freischaltcode eingegeben habe, würde ich auf 8.12. updaten und danach dann Catalina aufspielen. Soweit korrekt? Die Datenbanken wurden gut übernommen - alle Projekte und Rechnungen sind auch in 8.11. erhalten. Herzlichen Dank schonmal bis hierher!

Liebe Grüße

Ramona Herrmann
Beantwortet 29, Dez 2020 von DENKdifferent
Guten Morgen Herr Hill,

ich habe mittlerweile wieder zu meiner alten Version "zurückgefunden" und auch schon den Freischaltcode erhalten. Falls Sie kurz Zeit hätten, wäre es toll, wenn Sie mir die richtigen Schritte zur Installation durchgeben könnten. Ich würde vorgehen, wie online beschrieben: zuerst ein Backup erstellen, dann den Module-Ordner umbenennen, dann Revolver Office 8.8.3 öffnen und den Freischaltcode eingeben. Dann wieder ein Backup erstellen und erneut den Module-Ordner umbenennen anschließend Revolver Office 8.11 installieren. Alles wiederholen und dann weiß ich nicht genau weiter
- mein Mac OS Systemupdate auf Catalina vornehmen
- oder zuerst auf Revolver Office 8.12 updaten und danach dann auf Catalina?

Viele Grüße

Ramona Herrmann
Beantwortet 4 Jan von DENKdifferent
Hallo Herr Hill,

 

seit dem Update ist mir aufgefallen, dass Revolver sehr viel langsamer geworden ist. Es scheint so, als ob das Programm größere Daten verarbeiten würde – wenn ich z.B. einen Text eintippe, dann erscheinen die Buchstaben erst einige Sekunden später und werden nicht wie normalerweise 1:1 beim Tippen sichtbar. Kann man irgendwo den Speicher höher stellen oder Cache löschen oder wie kann man dieses Problem beheben?

Viele Grüße

Ramona Herrmann
Beantwortet vor 3 Tagen von DENKdifferent
...