Arbeiten im Design Modul im Eingabeformular Termin Revolver stürzt ab

Hallo, 

Nachdem Revolver jetzt, glaube ich, 5 Mal abgestürzt ist will ich doch mal meinen Versuch beschreiben. 

Wir sind ein servicebetrieb und disponieren Garantieaufträge von Kunden ausschliesslich über den Kalender. Hierzu haben wir das Eingabedukument "Termin" mit einigen Feldern und Popuo (Zugriff auf Artikel) eingefügt. 

Jeder Termin ist quasi auf Auftrag, der mit einer Zeit und mit einem Betrag für die Abrechnung versehen wird. 

Nur ist die Sichtbarkeit der Daten, die wir im Kalender sehen wollen, sehr eingeschränkt. Hier sollten noch mehr Infoßs (Techniker, etc) direkt gesehen werden. 

Kein Problem, dachten wir: Das Feld Betreff als nur Lesen Feld degradiert und dorf haben wir versucht durch eine Formel zusätzliche Feldinhalte von anderen Feldern (Betreff klar; Techniker, und Geräte-Nr.) hinein zu bekommen. 

Das führte dann wohl zu dem Fatal Abbruch. Mit der Meldung:

Wir können das Feld Betreff aus dem Dokument Termin nicht verändern ? 

58 Aufrufe Gefragt 21 Jan in Druckformulare von Jochen Golubic

5 Antworten

Hallo,

in der Formel zum Feld 'Betreff' dürfen Sie natürlich das Feld 'Betreff' selbst nicht verwenden (Zirkelbezug).

Viele Grüße
Ulrich Lappessen
Beantwortet 21 Jan von Ulrich.Lappessen
Danke für die Antwort. Haben wir auch nicht gemacht. Ich habe es vergessen. Sorry. Ein Neues Feld, Betreff Neu. Dort werden die Texte erfasst.

Das Feld Betreff ist ja das Feld, was im Kalender gezeigt wird. Das steht auf nur Lesen.

Die Formel: Dann einfach: Das Feld Betreff und zwei andere Felder durch "I" getrennt , versucht

 

Und dann peng.

lg

Josef
Beantwortet 21 Jan von Jochen Golubic
Für eine weitergehende Analyse müsste man die Formel(n) sehen.

Viele Grüße
Ulrich Lappessen
Beantwortet 21 Jan von Ulrich.Lappessen
Nachdem Revolver dann zum dritten Mal abgestürzt ist, habe ich in das Feld Betreff dann zum Zwecke der Fehleranalyse nur noch das das neue Feld Betreff neu, wo ja jetzt der Text drin steht mit doppelklick in die Formel übernommen . Mehr nicht. Nach dem Speichern dann der vierte Absturz. Vielleicht macht big sur ja den Stress LG Josef
Beantwortet 21 Jan von Jochen Golubic
Update: Freitag 22.01.:

Alle Felder gelöscht und wieder neu angelegt. Formel geschrieben. Kein Absturz. Formel funktioniert wie erwartet.

Dann aber einen eigenen Report der das Dokument Termin auswertet angewählt. Bildanzeige funktionier wie gewünscht. Druck angewählt und die Option "Unter Vorschau" zeigen angewählt.

Gleiche Fehlermeldung popt ca 50 mal auf. Revolver muss beendet werden.

Es muss etwas mit dem Dokument Termin zu tun haben ??!!???

Recherche geht weiter.

Anregungen ?

lg

Josef
Beantwortet 22 Jan von Jochen Golubic
...