Update von Revolver Office 7.0 Preview Release 6 auf die aktuelle Revolver Solo?

Hallo,

ist das Update von Revolver Office 7.0 Preview Release 6 auf die aktuelle Revolver Solo Version ohne Probleme möglich? Gibts einen perfekten Weg dafür?

Viele Grüße und schonmal vielen Dank im Voraus für eine Info!
T.
geschlossen mit Kommentar: Frage konnte beantwortet werden.
53 Aufrufe Gefragt 14, Jan 2016 in Installation von tristan
geschlossen 19, Jan 2016 von bjoern.weiler

Eine Antwort

 
Beste Antwort

Hallo Tristan,

ein Umstieg sollte gut überlegt sein. Nicht nur im Funktionsumfang (hier) ist Solo stark eingeschränkt, sondern auch alle Anpassungen (ausser Briefpapier und Druckformulare), die Sie in Ihrer Office Version angelegt haben, so auch neuangelegte Reports sind in der Solo Version nicht mehr vorhanden oder nutzbar. 

Wenn Sie sich aber für den Umstieg entschieden haben, führen Sie bitte folgende Schritte nach Anleitung durch (unten).

Wichtig:

Aufgrund eines Wechsels der Datenbank-Verwaltung von Valentina auf Postgres, muss Ihre Datenbank konvertiert werden. Die Konvertierung muss zuerst auf Revolver Office erfolgen und erst danach bearbeiten Sie die Revolver Office Datenbank entsprechend so, dass Sie diese dann mit der aktuellen Solo Version starten können.

Dabei stellen Sie sicher, dass Sie nicht mehrere Benutzer angelegt haben (unter Einstellungen - Administration - Benutzer:  alle löschen, bis auf den ersten). Es darf sich somit nur ein Benutzer in der Datenbank für Solo befinden!!!!! 

Anleitung:

  1. Sichern Sie das Revolver Verzeichnis.
  2. Führen Sie ein Update auf die Revolver Version 7.1.2 durch.

    Download für Mac 
    Download für Win
     
  3. Starten Sie nun Revolver mit der Version 7.1.2 und führen Sie einen Export / Import durch (Einstellungen > Datenbank > Inhalte exportieren / Inhalte importieren). Achtung: FÜR PC entfällt dieser Punkt!
  4. Beenden Sie Revolver und laden Sie nun den Revolver Converter herunter.

    Download für Mac 
    Download für Win
     
  5. Installieren und starten Sie den Converter. Die Konvertierung kann einige Zeit in Anspruch nehmen. 
  6. Ist der Converter durchgelaufen, müssen Sie jetzt die aktuelle Revolver Office Version 8.x (Einzelplatz) installieren und starten. 
  7. Sie gehen in die „Einstellungen > Datensicherung“ und stellen diese neu ein. Danach schließen Sie Revolver.

Wenn das Update nicht funktionieren sollte, können wir für Sie das Update durchführen. Sie können sich dazu bei uns im Telefon Support melden. Wir machen Ihnen dann ein entsprechendes Angebot.

Viele Grüße aus der Karlstadt Aachen

Thorsten Hill
Revolver Team

Telefon: 0241-510 340
Internet: http://www.revolversoftware.com

Revolver Software GmbH, Aachen
HRB 12639 - GF Paul Gaspar

Beantwortet 15, Jan 2016 von thorsten.hill
Bearbeitet 19, Jan 2016 von bjoern.weiler
...