Wiederkehrende Rechnungen mit individuellem Verbrauchsmaterial?

Wir bieten unseren Kunden Service Abos. Sie bestehen aus einem Paket von Stunden, die quartalsweise zu einem Fixpreis verrechnet werden. Manchmal werden die Budgets unter-, manchmal überschritten. Trotzdem haben wir dazu wiederkehrende Rechnungen mit fixem Betrag angelegt.

Nun kommt es aber vor, dass wir auf unregelmässiger Basis verschiedene Lizenzen zukaufen müssen. Die Kosten sind nicht im Paket enthalten und werden zusätzlich verrechnet. Sowohl die zeitlichen Abstände wie auch die Kosten sind unterschiedlich und können in der Folge nicht in der wiederkehrenden Rechnung hinterlegt werden. 

Wir haben zwei Anforderungen:

  • Nach Ablauf von 90 Tagen müssen wir daran erinnert werden, eine Rechnung zu schreiben (bisher mit wiederkehrender Rechnung gelöst)
  • individueller Materialverbrauch für die jeweilige Periode muss ebenfalls in die Rechnung einfliessen (als Materialverbrauch im Journal erfasst)

Mit welchem Workflow können beide Anforderungen am besten erfüllt werden?

 

66 Aufrufe Gefragt 19, Sep 2018 in Faktura von Sanpedro

Eine Antwort

 
Beste Antwort
Hallo Sanpredro,

komplett automatisch läßt sich das durch Revolver leider nicht lösen. Ich würde mit der Funktion 'wiederkehrende Dokumente' die Rechnungen erzeugen lassen und ergänzend dazu die Termine in den Revolver Kalender eintragen.

Der individueller Materialverbrauch für die jeweilige Periode müsste dann noch händisch in die Rechnung eingetragen werden.

Viele Grüße aus der Karlstadt Aachen

Thorsten Hill
Revolver Team
Beantwortet 19, Sep 2018 von thorsten.hill
ausgewählt 5, Okt 2018 von thorsten.hill
...