Nach Update auf 8.10 Feiertage vergessen

Hallo!

Wir haben heute von 8.9.1 auf 8.10.0 aktualisiert. In der Zeiterfassung sind seitdem die Feiertage nicht mehr vorbelegt und werden nun als Tage ohne Zeiterfassung auf die Monatsstunden gerechnet. Wie kann man das korrigieren?

 

Mit freundlichen Grüßen,

Oliver Grätz
sixclicks GmbH
25 Aufrufe Gefragt 16 Jul in Projektmanagement & Zeiterfassung von sixclicks

3 Antworten

 
Beste Antwort

Hallo sixclicks,

ich habe gestern bei einem Telefon Support Termin (TeamViewer Session) bei Ihren Kollegen festgestellt, dass Sie kein Bundesland in den Einstellungen ausgewählt haben. Bitte prüfen und ändern Sie dass. Die Feiertage richten sich nach den Länder- und Bundesländer Einstellungen.

Viele Grüße aus der Karlstadt Aachen

Thorsten Hill

Revolver Team 

Beantwortet 16 Jul von thorsten.hill
ausgewählt 16 Jul von stefan.peters
Prima, das hat geholfen.

Ich hab das auch als Antwort zu einer anderen Frage von 2014 gesehen, wo es geholfen hat. Es stellt sich nur die Frage, warum das nun ausgerechnet nach diesem Upgrade nicht mehr ging. Bisher hatte es ja offenbar ohne diese Anpassung funktioniert. Gab es evenutell bisher eine Liste mit bundesweiten Feiertagen, die immer funktionierte, und mit 8.10 stehen nun alle in den Bundesland-Listen?

Vielen Dank für den prompten Support jedenfalls!

 

Viele Grüße aus dem Ruhrgebiet,
Oliver Grätz
Beantwortet 16 Jul von sixclicks
Nach Rückfrage wurde offenbar bei Tests im Zuge der MwSt-Umstellung kurzzeitig das Land geändert, und man hat dann nicht bemerkt, dass nach dem Wechsel zurück auf Deutschland kein Bundesland mehr ausgewählt war. Das erklärt es nun auch komplett. Ich melde das hier in erster Linie, damit anderen Nutzer mit einem ähnlichen Problem geholfen ist.
Beantwortet 16 Jul von sixclicks
...