Mir fehlt auf Revolver Solo 8.8 (4146) auf Win10 eine Rechnungsnummer

Hallo, wir haben hier auf der Windows-Plattform von Revolver (W10) das Problem, dass eine RE-Nummer komplett fehlt - sowohl in der aktiven Liste als auch unter "alle". Auch im Papierkorb ist nichts zu finden und an den Nummernkreisen ist nichts geändert worden. Woran könnte es liegen, hat jemand Ideen? Hier habe ich keinen Tipp gefunden, der weiterhalf?!

ich freue mich über Tipps!

Dankeschön!!

 

Windows 10,  Revolver Solo 8.8 (4146)
8 Aufrufe Gefragt 23 Feb in Faktura von ar

Eine Antwort

Hallo ar,

ich habe Ihnen mir alle bekannten Möglichkeiten aufgelistet, die zu nicht auffindbaren Rechnungsnummern führen können:
 
- Der VK-Rechnungs Nummernkreis wurde manuell verändert? Dazu sind Administratorrechte erforderlich.
 
- Ein Benutzer hat die Rechnung auf das Zugriffsrecht ‚Privat‘ gestellt? Bitte prüfen Sie das bei allen Benutzern, die Zugriff auf Rechnungen besitzen, ob dieser Filter versehentlich gesetzt worden ist?
 
- Die Rechnung befindet sich im Papierkorb?
 
- Der Status Filter Erledigt wird benutzt? Setzen Sie bitte den Filter auf 'Alle' und prüfen Sie Ihre Rechnungsliste.
 
- Die fehlenden Rechnungen wurden als ‚Vorlagen‘ definiert und werden in der aktuellen Ansicht nicht mehr angezeigt. Prüfen Sie dass, indem Sie auf der rechten Seite unter ‚Status-Filter‘ den Filter ‚Vorlagen‘ setzen. 
 
- Die Detailsuche wird falsch benutzt?
 
- Die Rechnung wurde storniert? Stornierte Rechnungen erhalten ein rotes Quadrat (Flag) und erscheinen dann nicht mehr in der aktuellen Ansicht. Sie können sich stornierte Dokumente anzeigen lassen, indem Sie in der Listenübersicht Verkauf / in der rechte Navigations-Leiste / unter ‚Weitere Filter‘ / ‚Optionen‘ / den Haken bei ‚Stornos ausblenden’ entfernen.
 
- Die Option ‚Untergeordnete ausblenden‘ ist angehakt? Die fehlende Rechnung wurde mit einer Gutschrift verknüpft und erscheint nicht mehr in der aktuellen Ansicht. Entfernen Sie den Filter ‚Untergeordnete ausblenden‘ unter Verkauf / in der rechte Navigations-Leiste / ‚Weitere Filter‘ / Optionen ‚Untergeordnete ausblenden‘
 
- Rechnungen wurden irrtümlich gelöscht und der Papierkorb entleert. Hierbei werden die laufenden IDs der Datensätze in der DB ebenfalls gelöscht. 
 
- Wird mit der Funktion ‚Mehrere Firmen (Mandanten) gearbeitet? Wurden dann auch die hierfür benötigen Einstellungskorrekturen an den Nummernkreisen (Einbeziehung des Firmenkürzels in die Nummernkreis Systematik) vorgenommen? Ansonsten kann es vorkommen, das Revolver falsche Rechnungsnummern vergibt. Bei korrekten Einstellungen gehen die Nummern nicht verloren, laufen dann eventuell unter der anderen Firma?
 
- Arbeiten Sie mit der Funktion ‚Wiederkehrende Rechnungen‘. Falls Revolver sich im DEMO-Modus temporär befand, können wiederkehrende Rechnungen nicht erstellt werden, der Zähler wird jedoch um die Anzahl der wiederkehrenden Rechnungen hochgesetzt.
 
- Temporäre Netzwerk - Probleme / Unterbrechungen können zu fehlenden Reihungsnummern führen.
 
- Liegen von den fehlenden Rechnungsnummern gedruckte (Papier, PDF) Exemplare vor? 
 
- Bestand die Möglichkeit, dass mit einem externen Datenbanktool wie z.B. ‚PGDAMIN’ auf die Datenbank (PostgreSQL) zugegriffen wurde? Durch dieses Tool können unkontrolliert jegliche Änderungen der Revolver Datenbank vorgenommen werden.
 
In manchen Fällen hilft es, wenn fehlende Rechnungsnummern manuell nachgetragen werden. Dazu muss der Nummernkreis ‚Verkauf-Rechung‘ händisch geändert werden:
 
Wichtig: Bitte nehmen Sie eine Datensicherung vor (Ablage > Datensicherung > erstellen)!
 
- Die Nummernkreise können Sie nur am mit Admin Rechten ein- / verstellen:
 
Einstellungen > Allgemein > Nummernkreise > Verkauf Rechnung > Zähler ändern
 
- Notieren Sie den aktuellen Zählerstand.
 
- Stellen Sie den Nummernkreis temporär so ein, dass die nächste erzeugte Nummer die Fehlende ist.
Beispiel: Die fehlende Nummer ist die 100, der Nummernkreis muss auf die ’99’ eingestellt werden.
 
- Erstellen Sie die Rechnungen mit den fehlenden Nummern.
 
- Bitte denken Sie daran, den Nummernkreis auf den aktuellen Stand zurückzusetzen, sobald die fehlenden Rechnungen generiert worden sind.  
TIPP: Sorgen Sie dafür, dass kein weiterer Anwender während des Eingriffs neue Rechnungen erstellt, da in diesem Fall Rechnungsnummern doppelt vergeben werden können. 
 

Viele Grüße

Thorsten Hill

Revolver Team

 
Beantwortet 24 Feb von thorsten.hill
...