Die maximale Benutzer-Anzahl ist erreicht

Seit dem Update auf Revolver Server 8.12.6 (1) bzw. Office 8.12.6 (2/3) haben wir ständig das Problem, dass die Anmeldung aufgrund der erreichten Benutzer-Anzahl nicht möglich ist. Dabei muss es sich um eine Falschmeldung handeln, da zum Zeitpunkt des Anmeldeversuchs laut Revolver Server 2/11 oder 4/11 Personen angemeldet sind. 

Das Problem tritt meistens in den Morgenstunden auf. Ein Neustart von Revolver Server und des Rechners behebt das Problem nur kurzzeitig. In der Regel bis zum nächsten Tag.

Seltener tritt das Problem auf, dass Morgens gar keine Anmeldung möglich ist. Revolver Office reagiert in diesem Fall gar nicht und scheint in einem versteckten Timeout festzustecken. Revolver Server scheint sich dann über Nacht aufgehangen zu haben, da die obere Statusanzeigen auf rot steht, während die andere auf grün (Aktiv).

Im Forum wurde ich nicht fündig. Das Thema taucht alle paar Jahre auf, aber wurde unter aktuellen Version noch nicht behandelt. 

92 Aufrufe Gefragt 3, Aug 2023 in Ohne Zuordnung von Pelachke

Eine Antwort

 
Beste Antwort

Dies kann mehrere Ursachen haben, bzw. folgende Änderungen können helfen:

1.

ändern oder deaktivieren Sie bitte den externen Port in den Revolver-Servereinstellungen.

Vergessen Sie bei einer Änderung nicht diesen in Ihrem Netzwerkrouter ebenfalls entsprechend anzupassen!

 2.

Entfernen Sie die Häkckchen an den IP-Eingaben.

Diese sind nur bei Multinetzwerkkartensystemen anzuwenden.

Wir empfehlen eine Feste IP-Adresse für den Server einzurichen, sowie ihn per Kabel an Ihr LAN anzuschließen.

3.

Stellen Sie den Serverneustart um 5:55 Uhr in den  Revolver-Servereinstellungen ein.

4.

Halten Sie alle Clients auf den gleichen aktuellen Stand.

5.

Aktivieren oder deaktivieren folgende Häkchen am Client.

 

Melden Sie sich bitte beim Support für eine weitere Analyse.

Gruß, Stefan Peters

Beantwortet 3, Aug 2023 von stefan.peters
ausgewählt 18, Aug 2023 von thorsten.hill
...