Netzwerkverbindung wird getrennt

Hallo zusammen,

wir arbeiten noch mit der Version 8.6 in einer MAC-Umgebung. Was uns seit jeher stört ist, dass wenn der Rechner im Ruhezustand wechselt und wieder erwacht, die Netzwerkverbindung zum Server unterbrochen wurde und man Revolver neu starten muss. Andere Programme arbeiten einwandfrei weiter. Gibt es dafür einen speziellen Grund oder kann man dies umgehen (mal abgesehen davon den Ruhezustand zu deaktivieren)?

Danke für Tipps.
geschlossen mit Kommentar: Feature ist technisch bedingt nicht umsetzbar.
98 Aufrufe Gefragt 20, Jul 2018 in Einstieg von zartbitterdesign
geschlossen 27, Jul 2018 von bjoern.weiler

Eine Antwort

 
Beste Antwort

Hallo zartbitterdesign,

leider kann man dies nicht umgehen ohne den Ruhemodus zu deaktivieren.

Der Grund dafür ist, dass Revolver eine permanente Verbindung zum Server benötigt. In den heutigen Systemen wird mit der Festplatte auch die Netzwerkkarte deaktiviert. Hier haben wir keinen automatischen Reconnect.

Viele Grüße
 
Kevin Ressel
Revolver Team
 
Telefon: 0241-510 340
 
Revolver Software GmbH, Aachen
HRB 12639 - GF Paul Gaspar
Beantwortet 23, Jul 2018 von kevin.ressel
ausgewählt 27, Jul 2018 von bjoern.weiler
...